Markteinstieg

Der Markteintritt in ein neues Land erfordert viel Zeit und Aufwand. Unsere Experten verfügen über eine umfassende Marktkenntnis und das geeignete Know-How, das Sie beim Markteinstieg unterstützen kann.

© iStock.com/RobertoDavid

Unser Angebot im Überblick

Geschäftspartnervermittlung

Wir übernehmen gerne für Sie die Vermittlung von kompetenten Geschäftspartnern im Südlichen Afrika und bringen Sie durch umfassende, zielgruppenorientierte Recherchen beispielsweise mit potentiellen Handelsvertretern, Handelspartnern, Kunden oder Herstellern in Kontakt. Ein Mitarbeiter wird Ihr fester Ansprechpartner und aktiviert für Sie unser Netzwerk. Er übernimmt sowohl die Ansprache des Geschäftspartners in der Landessprache, als auch die erste Korrespondenz mit den ausgewählten Geschäftskontakten und öffnet Ihnen so die Türen zu einem neuen Markt.

Ihre Vorteile bei einer Geschäftspartnervermittlung:

  • Recherche des richtigen Ansprechpartners (Geschäftsleitung oder Einkaufsleitung)
  • Neutralität durch Nutzung eines unabhängigen, bereits im Markt etablierten Dienstleisters
  • Kostenersparnis durch Übernahme der Ansprache des potentiellen Geschäftspartners
  • Zeitersparnis durch Organisation der Termine
  • Vorstellung Ihres Produkts bzw. Dienstleistung in der jeweiligen Landessprache
  • Hilfestellung durch Einführung in die geschäftlichen Landesgepflogenheiten
  • Vorbereitung auf den Zielmarkt durch engen Kontakt mit Ihnen in der Vorbereitung

Bei Fragen und für eine weitere Diskussion hinsichtlich der Unterstützung bei der Vermittlung von potentiellen Geschäftspartnern oder Handelsvertretern stehen wir Ihnen natürlich gerne und jederzeit zur Verfügung.

Adressrecherche

Ihren Vorgaben entsprechend ermitteln wir für Sie passgerechte Unternehmensadressen im Südlichen Afrika. Sowohl unser breites Netzwerk innerhalb der länderspezifischen Wirtschaft als auch unser Zugang zu aktuellen Datenbanken und einer Vielzahl koordinierter Informationsquellen garantiert Ihnen eine zuverlässige Auswahl. Eine reibungslose internationale Firmenauskunft ist auch über mehrere Länder einer Region hinweg möglich. 

Office-in-Office (Geschäftspräsenz)

Für viele kleine und mittelständische deutsche Unternehmen ist der Markteintritt und Marktausbau in Südafrika eine anspruchsvolle Aufgabe. Neben geringer Markterfahrung und der großen Entfernung, sind es in erster Linie fehlende personelle und finanzielle Ressourcen im eigenen Unternehmen, die die Erschließung des Südafrika-Marktes erschweren.

Mit dem Office-in-Office-Konzept bietet die AHK Südliches Afrika deutschen Unternehmen eine kostengünstige Alternative zu einem eigenen Repräsentanz-Büro oder der Gründung einer eigenen Tochtergesellschaft.

Gerade die landeseigene Firmenanschrift ist ein überzeugendes Argument gegenüber potentiellen Geschäftspartnern. Als verlängerter Arm der Exportabteilung vor Ort und Bindeglied zwischen dem deutschen Unternehmen und den ausländischen Kunden und Partnern ermöglicht das Office-in-Office-Konzept mit überschaubarem Zeit- und Geldaufwand auf dem ausländischen Markt Fuß zu fassen, ohne ein Büro mit eigenem Personal einrichten zu müssen.

Ihre Vorteile einer geschäftlichen Repräsentanz:

  • Erhebliche Kostenersparnis durch gemeinsam genutztes Equipment und Arbeitskraft
  • Erleichterte Kontaktaufnahme zwischen Unternehmen und Kunden im Ausland
  • Betreuung durch zweisprachige und dem Auslandsmarkt vertrauten Mitarbeitern
  • Nutzung des Informations- und Kontaktnetzes der AHK (bestehende Datenbanken)
  • Ständiger Erfahrungsaustausch

Unternehmer- und Delegationsreisen

Sie planen für Ihre Mitarbeiter, Kollegen oder die Mitglieder Ihres Verbandes eine Geschäftsreise nach Südafrika? Wir koordinieren Ihre Reise mit Terminen in der gewünschten Zielindustrie sowie die Suche nach neuen Gesprächspartnern von privaten bis hin zu staatlichen Entscheidungsträgern. Außerdem begleiten wir Sie zu Terminen und stehen Ihnen mit unserer Markterfahrung und unserem kulturellen Wissen zur Seite.

Unser Angebot im Überblick:

  • Vorbereitung, Hintergrundrecherchen und Planung Ihrer Reiseroute
  • Begleitung eines zweisprachigen Helfers, der Sie bereits am Flughafen abholt. Dadurch erhalten Sie neben dem sicheren Schutz eines Ortskundigen, einen Informanten, der Sie mit aktuellen Nachrichten zu Land und Leuten versorgt.
  • Organisation des Rahmenprogramms
  • Terminvereinbarungen mit potenziellen Geschäftspartnern
  • Organisation von Seminaren, Firmenbesuchen oder Produktionsbesichtigungen.
  • Ob Stadthotel oder einsame Lodge in einem Naturreservat – wir organisieren Ihr Meeting in einem ansprechendem Rahmen

Wir helfen Ihnen, Kontaktdaten in Handelspartner zu verwandeln. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.