Lebensmittel- und Landmaschinen

Das Kompetenzzentrum mit Sitz in Durban dient als Informations-, Netzwerk- und Beratungsplattform für die Wirtschaft.

© Getty Images/fotografixx

Das Kompetenzzentrum: Abfallwirtschaft und Recycling  

Das Kompetenzzentrum: Lebensmittel- und Landmaschinen, dient als Informations-, Netzwerk- und Beratungsplattform für die verarbeitende Lebensmittelindustrie sowie die Landmaschinen- und Technologieindustrie.

Das Zentrum hat seinen Sitz in Durban.

Zu den Hauptaufgaben des Kompetenzzentrums gehören unter anderem die folgenden:

  • Erweiterung der eigenen Datenbank - Schaffung von Markttransparenz (Sammlung, Bewertung, Kommunikation) - Kommunikations- und Kooperationsplattform mit lokalen Partnern (Netzwerk, Austausch)
  • Dienstleistungen (Delegationen, Studien, Geschäftspartnersuche, etc.)
  • Förderung der deutschen Landmaschinen und Lebensmittel auf dem Markt (Veranstaltungen, Aktivitäten, Projekte)