Bergbau & Rohstoffe

Wir sind zentrale Anlaufstelle für deutsche Unternehmen dieses Sektors im südlichen Afrika und fördern die Kooperation und Kommunikation mit Partnern vor Ort.

© Getty Images/kot63

Das Kompetenzzentrum mit Sitz in Johannesburg hat das Ziel die von der Bundesregierung geforderte nachhaltige Rohstoffpolitik und Versorgung zu unterstützen.

Durch den Fokus auf die Region des südlichen Afrikas, speziell Südafrika, Sambia, Simbabwe und die DRC, sollen diese Märkte als Lieferquellen zur Sicherung und Diversifizierung beitragen.

Zu unseren Aufgaben zählt unter anderem:

  • Ausbau einer eigenen Datenbank
  • Schaffung von Markttransparenz (Sammeln, Auswerten, Kommunizieren)
  • Kommunikations- und Kooperationsplattform (Netzwerk, Austausch, Kompetenzpartner)
  • Dienstleistungen (Beratung, Delegationen, Studien, EZ-Projekte etc.)
  • Förderung deutscher Technologien im Markt (Veranstaltungen, Aktivitäten, langfristige Kontakte) 

Zu weiteren Informationen besuchen Sie auch unsere Website