Aufnahmeantrag

Die Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika versteht sich als Dienstleister und Interessenvertreter der Unternehmerschaft des südliche Afrika. Mitglied kann deshalb jedes Unternehmen werden, unabhängig von Branchenzugehörigkeit. Auch kulturelle Einrichtungen, Kammern und Verbände gehören zu unseren Mitgliedern.

 

 

Mitgliedsbeitrag

Der jährliche Mitgliedsbeitrag wird von der Mitgliederversammlung festgestellt. Eine Mitgliedschaft bei der Kammer zahlt sich immer aus. Dennoch finden sie nachfolgend, die Mitgliedsbeiträge Stand Januar 2014:

  • R  1.590,- inkl. VAT für Firmen mit bis zu           10 Angestellten
  • R  2.840,- inkl. VAT für Firmen mit bis zu         100 Angestellten
  • R  6.320,- inkl. VAT für Firmen mit bis zu         600 Angestellten
  • R 11.065,- inkl. VAT für Firmen mit bis zu       3000 Angestellten
  • R 23.730,- inkl. VAT für Firmen mit mehr als 3000 Angestellten

Aufnahmegebühr: R 250 (inkl. VAT)

Niederlassungsmitglieder: 20% der Basisgebühr werden von der Muttergesellschaft für jede Niederlassung getragen, mit Ausnahme der Gruppe 5.  

Anteilige Mitgliesbeiträge im Eintrittsjahr:

  • Registrierung ab 01.April: 75% des jeweiligen Jahresbeitrages plus R 250,- Aufnahmegebühr
  • Registrierung ab 01.Juli  : 50% des jeweiligen Jahresbeitrags plus R 250,- Aufnahmegebühr
  • Registrierung ab 01.Oktober: Kostenlose Mitgliedschaft bis Dezember (die Aufnahmegebühr sollte für das Folgejahr bei Registrierung bezahlt werden)

Mitglieder in Deutschland: € 440 flatrate (keine Aufnahmegebühr)  

Zum entsprechenden Aufnahmeantrag gelangen Sie hier

Jerry Mutloatse

T: +27 (0)11 486 2775
F: +27 (0)11 486 3625
Email